Allgemeine Geschäftsbedingungen

Inhalt drucken

§ 1     Auftragserteilung
Mit der Auftragserteilung erkennt der Kunde die Liefer- und Zahlungsbedingungen der Firma Modellfahrzeug-Online an.

§ 2     Versandkosten
Modellfahrzeug-Online berechnet je Lieferung folgende Versandkosten:


Land                               Versandkosten (versichert)

 

Deutschland                                3,95 Euro
Europäische Union                     15,95 Euro

Nicht EU                                    29,95 Euro

Nordamerika & Asien                 34,95 Euro

Rest der Welt                            39,95 Euro


§ 3     Zahlungsarten
Es sind folgende Zahlungsarten m
öglich:

Kreditkarte
Akzeptiert wird Visa-Card, Master-Card oder American Express-Card.
Nach Durchführung des Bestellvorganges startet die Kreditkartenabwicklung. Falls die Kreditkarten-Autorisierung nicht einwandfrei abgelaufen ist, wird die Bestellung storniert.

Vorkasse
Durch Überweisung des fälligen Betrages auf das folgende Konto:

Kontonummer: 21125390

Bankleitzahl: 66350036
Sparkasse Kraichgau

IBAN: DE79 6635 0036 0021 1253 90  
BIC: BRUSDE66XXX               

Die Ware wird ab dem Zeitpunkt der Bestellung reserviert und nach Zahlungseingang verschickt.

Nachnahme
Bei einem Versand per Nachnahme werden zusätzlich 6,00,- Euro Nachnahme- und Paketgebühr zuzügl. 2,00 Euro Übermittlungsentgelt (wird von DHL erhoben) berechnet. Die Zahlung erfolgt durch den Kunden beim Zusteller.

PayPal
Paypal ermöglicht die Zahlung per EC-Lastschrift, Giropay, Visa-Card und Master-Card. Nach der Bestätigung der Bestellung werden Sie auf die Zahlungsseite von PayPal weitergeleitet, um dort Ihren PayPal-Benutzernamen einzugeben und die Zahlung zu bestätigen.

§ 4     Preise
Alle Angebote sind freibleibend. Die Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.
Es gelten stets die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Für Fehler, z.B. bei Preisangaben, wird keine Haftung übernommen.

§ 5     Lieferbarkeit
Soweit die Ware vorrätig ist erfolgt der Versand innerhalb von 3 Werktagen nach Bestelleingang. Kann die Regellieferzeit nicht eingehalten werden, informieren wir Sie automatisch per E-Mail oder telefonisch. Fehllieferungen oder Lieferverzögerungen berechtigen nicht zu Schadenersatzansprüchen. Bei Nichtverfügbarkeit der Ware wird der Käufer per E-Mail oder telefonisch vom Verkäufer benachrichtigt. Nicht lieferbare Artikel können bei Verfügbarkeit nachgeliefert werden.

Vorbestellungen
Mit dem Hinweis "Vorbestellung empfohlen" werden Artikel angezeigt, die von dem jeweiligen Hersteller als Neuerscheinung angekündigt wurde. Der Termin zwischen Ankündigung und Erstauslieferung ist in der Regel unbestimmt. Sobald uns ein voraussichtlicher Liefertermin bekannt ist, wird dieser zusätzlich in der Artikelbeschreibung veröffentlicht. Eine Vorbestellung gilt bis auf schriftlichen Widerruf (Brief, Email, Fax), auf unbestimmte Zeit als bestellt und kommt zur Auslieferung sobald der Artikel bei uns eingetroffen ist.

§ 6     Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Modellfahrzeug-Online.

§ 7     Gerichtsstand
Gerichtsstand ist
72622 Nürtingen.

§ 8     Lieferung
Die Lieferung erfolgt an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Die Gefahr geht auf den Kunden über, sobald die Lieferung an den Spediteur (Post, etc.) übergeben wurde.

§ 9     Rücktritt / Rücksendung
Der Kunde kann die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von zwei Wochen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. Kosten und Gefahr der Rücksendung trägt der Käufer. Es wird empfohlen die Ware als versichertes Paket mit der Möglichkeit der Sendungsverfolgungs zu versenden.

Artikel mit Gebrauchsspuren (z.B Kratzer und Macken an der Lackierung, verbogene Modellteile) können nicht zurückgegeben werden.

§ 10     Meldung von Mängeln, Transportschäden und Fehlmengen
Bei Eintreffen hat der Kunde die Ware unverzüglich auf Mängel und Beschaffenheit zu untersuchen. Werden Waren mit offensichtlichen Schäden an der Verpackung oder am Inhalt angeliefert, so hat der Verbraucher dies sofort bei der Post (Postamt) bzw. dem Frachtdienst zu reklamieren und die Annahme zu verweigern.

Bei Mängeln und Transportschäden ist Modellfahrzeug-Online sofort schriftlich (auch E-Mail) zu benachrichtigen. Meldet ein Kunde einen offensichtlichen Mangel oder Fehlmengen nicht innerhalb von 2 Wochen nach Erhalt der Ware an Modellfahrzeug-Online, so ist die Gewährleistung ausgeschlossen. Maßgeblich für die Rechtzeitigkeit ist das Absenden der Meldung. Soweit es sich um ein Geschäft unter Kaufleuten handelt, gelten ergänzend die Vorschriften des HGB (§§ 377 ff. HGB).

§ 11    Datenschutz
Der Kunde erklärt sich mit der Speicherung seiner Daten in einer elektronischen Kundendatei einverstanden. Auf Wunsch des Kunden werden diese Daten wieder gelöscht.

§ 12    Copyright
Das Herunterladen von Daten, Bildmaterial, etc. für gewerbliche Zwecke ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung von Modellfahrzeug-Online ist untersagt.

§ 13    Warenangebot
Produktmerkmale und Design der abgebildeten Waren können durch Änderungen des Herstellers abweichen. Alle verwendeten Logos-, Marken- und Modellbezeichnungen dieses Onlineshops sind Eigentum der jeweiligen Marken und dienen ausschließlich zur Identifikation.

§ 14    Ausschluss einzelner Bestimmungen
Sollte eine dieser Regelungen keine Gültigkeit haben, so bleibt die Gültigkeit der übrigen unberührt.

Wolfschlugen, 1. Oktober 2007